Die Welt der wilden Tiere

30,00 inkl. MwSt.

Im Süden
Braun, Dieter
Knesebeck Verlag
13526
9783868737349

3 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Dieser Tieratlas entführt Kinder in die wundervolle Welt der Tiere Auf der Welt gibt es mehrere Millionen Tierarten. Säugetiere, Vögel, Reptilien, Fische, Insekten – fabelhafte Geschöpfe in Wäldern und Urwäldern, in Tälern und Bergen, in Ozeanen und Wüsten. Die faszinierenden Tiere auf der Südhalbkugel der Erde hat Dieter Braun in diesem stimmungsvollen Tierbuch zusammengestellt und in genialen Zeichnungen detailgetreu porträtiert. Kurze Texte offenbaren spannende Fakten und verblüffende Besonderheiten der Tiere in diesem Tierlexikon. Die farbenprächtigen Illustrationen und der hochwertige Einband machen dieses großformatige Tierbilderbuch zu einem idealen Geschenk! Einzigartige Einblicke in die Tierwelt Vom gigantische Buckelwal bis zum winzigen Kolibri, vom niedlichen Zweifinger-Faultier oder dem freundlichen Alpaka bis hin zum gefährlichen Königstiger und dem lauernden Salzwasserkrokodil – Kinder lernen in diesem Tierbuch die ganze Fülle an Lebewesen im südlichen Teil der Erde kennen. Die heißen, tropischen Lebensräume von Afrika, Asien, Südamerika und Australien werden jungen Tierfreunden näher gebracht, aber auch ein Abstecher in die antarktische Kälte mit seinen tierischen Bewohnern darf nicht fehlen für einen umfassenden Einblick in die Tiere dieser Welt. Entdecken Sie auch Die Welt der wilden Tiere: Im Norden, Die Welt der Berge, Die Welt der Meere und Dinosaurier von Dieter Braun! Ein tierisch guter Atlas – ideal zum gemeinsamen Schmökern, Entdecken und Vorlesen!

Autorenportrait
Dieter Braun arbeitet als freiberuflicher Illustrator und Kinderbuchautor in Hamburg. Er studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule in Essen. Zu seinen Kunden gehören Time Magazine, New York Times, Newsweek, Stern, Geo, Süddeutsche Zeitung, Zeit, WWF und und und … Seine Tiersachbücher Die Welt der wilden Tiere wurden in 11 Sprachen übersetzt. Bei Knesebeck ist zuletzt von ihm erschienen Die Welt der Berge.