Ein Stück Land

12,00 inkl. MwSt.

Mein Leben mit Pflanzen und Tieren, Taschenbücher
Meadowland. The Private Life of an English Field
Lewis-Stempel, John
Sofia Blind
DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
10951
9783832164911

2 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Der englische Farmer John Lewis-Stempel erzählt die Geschichte einer Wiese in Herefordshire, die Menschen seit Jahrhunderten bewirtschaften. Der Historiker, Schriftsteller und Farmer beobachtet dieses Land, er hält fest, wie es sich über das Jahr hinweg verändert, was darauf und wer davon lebt. Denn es ist ebenso sein Land wie das des Dachses, des Habichts oder auch der vielen Gräser. Der Autor taucht ein in das Entstehen und Vergehen der Flora und Fauna im Verlauf der vier Jahreszeiten. Doch der in England hochgelobte Naturschriftsteller John Lewis-Stempel beobachtet nicht nur die Landschaft, er erforscht auch die Historie dieses Fleckchens Erde. Er weiß, wie die Menschen hier vor fünfhundert Jahren gelebt haben, ja sogar, wer die Hecke pflanzte und warum. Und er ist sich auch seiner literarischen Ahnen stets bewusst, er zitiert Dichter wie Walther von der Vogelweide oder William Wordsworth ebenso wie alte Sprichwörter und Bauernweisheiten. In einfacher, poetischer und höchst ausdrucksstarker Sprache berührt er den Leser und entführt ihn in den überraschend spannenden Mikrokosmos eines Feldes. ‘John LewisStempel [schreibt] keine Fiktion, aber makellose Prosa. Guter Mann.[.] Gute Bücher für jeden.’ Mark Knopfler

Autorenportrait
John Lewis-Stempel ist Farmer und Autor zahlreicher in England mehrfach preisgekrönter und hochgelobter Bücher, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Bei DuMont sind außerdem die deutschen Übersetzungen >Ein Stück Land< (2017) und >Im Wald< (2020) erschienen. Mit seiner Frau und seinen zwei Kindern lebt er in England und Frankreich.