Soko Tierschutz

18,00 inkl. MwSt.

Autor: Friedrich Mülln
Verlag: Droemer/Knaur »
Preis: 18,00 €
ISBN: 9783426278604
Erschienen: 1. März 2021

1 vorrätig

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das aufrüttelnde Sachbuch für alle, die den Tierschutz und das Tierwohl ernst nehmen – und als Verbraucher Orientierung und Hilfe suchen!
Tierschutz geht uns alle an – das ist das Credo von Friedrich Mülln, dem Gesicht der deutschen Tierschutz-Aktivisten. Friedrich Mülln kämpft seit vielen Jahren für die Tierrechte und gründete 2012 die Initiative „SOKO Tierschutz“. Es gibt kaum einen Skandal um den Tierschutz in Deutschland, der nicht von Friedrich Mülln und der SOKO Tierschutz aufgedeckt wurde. Jetzt berichtet Friedrich Mülln in seinem Sachbuch erstmals von seinen Undercover-Recherchen mit versteckter Kamera, Nachtsichtgeräten und anderen Hilfsmitteln und erzählt von seinen nächtlichen Einsätzen bei Mastbetrieben und Großschlachtereien. Es geht um Massentierhaltung von Schweinen und Rindern, um die Fleisch-Industrie, um ausländische Pelztier-Farmen und ihre Exporte nach Deutschland, um das Lebendrupfen bei Gänsen für schicke Daunenkleidung und andere Verstöße gegen das Tierwohl und das Tierschutzgesetz.
Friedrich Müllns erschreckende und aufrüttelnde Geschichten zum Tierschutz und zur Gefährdung und Missachtung der Tierrechte treffen auf eine alarmierte Öffentlichkeit, in der mehr und mehr Menschen bereit sind, ihr Verhalten kritisch zu hinterfragen und ihren Fleisch-Konsum in Richtung Vegetarismus und Veganismus zu verändern oder ganz aufzugeben.

Biografie

Friedrich Müllns erschreckende und aufrüttelnde Geschichten zum Tierschutz und zur Gefährdung und Missachtung der Tierrechte treffen auf eine alarmierte Öffentlichkeit, in der mehr und mehr Menschen bereit sind, ihr Verhalten kritisch zu hinterfragen und ihren Fleisch-Konsum in Richtung Vegetarismus und Veganismus zu verändern oder ganz aufzugeben. [Quelle: VLB]